Drehstationen

Wenn Fördergut seine Förderrichtung ändern soll.

Unsere Drehstationen dienen dazu, um in einer Förderstrecke das Fördergut auf engstem Raum zu drehen und somit die Förderrichtung zu ändern. Die Drehstationen können als Rollenbahn oder Kettenförderer ausgeführt sein. Zahlreiche Optionen und Ausführungen sind möglich. Besonders gut geeignet für Vollpaletten oder Metallboxen.

Über Kugeldrehverbindung und einstellbaren Kettentrieb, optimale und verschleißarme Drehung. Die Ausführung kann durch frequenzgeregelte Getriebemotoren mit Absolutwertgeber erfolgen oder durch Getriebemotoren in Verbindung mit Movimotmotor. Werden Absolutwertgeber eingesetzt entfallen die Initiatoren für die Positionierung und der Rampenfunktion.

Drehstation mit zusätzlicher Verfahrachse

Drehstation mit zusätzlicher Verfahrachse

Drehstation mit Schutzzauneinhausung im Einsatz

Drehstation mit Schutzzauneinhausung im Einsatz

Drehstation mit Ringschutzverkleidung

Drehstation mit Ringschutzverkleidung